Kontrolle oder Vertrauen?

Kontrolle oder Vertrauen?

Kontrolle oder Vertrauen?

Von welchem Wort fühlst Du Dich eher angezogen? Welches Wort passt besser zu Dir? Oder fühlen sich gar Beide für Dich richtig an?

Nehmen wir einmal an, Dir ist es wichtig, die Kontrolle im Leben zu haben. Deine Realität verläuft nach Plan. Deine Realität verläuft organisiert. Oder wie würdest Du Deine Realität bezeichnen?
Wird die eigenen Realität „besser“, wenn sie unter Kontrolle ist? Hat „Kontrolle“ vielleicht doch eher einen faden Beigeschmack? Grenzt Dich Kontrolle nicht auch irgendwie ein?

Und wie verhält es sich mit dem Vertrauen in das Leben, in den eigenen Lebensweg? Ist das bei Menschen, die kontrollieren, überhaupt ausgeprägt? Ist es bei Dir ausgeprägt? Hat es einen Vorteil, das eigene Leben eher zu kontrollieren oder ist es doch von Vorteil, dem eigenen Lebensweg lieber zu vertrauen, und zu schauen, was da so kommen mag?

Lässt uns Vertrauen zwar intuitiv aber überhaupt nicht mehr planbar und verlässlich handeln?

Ich gebe zu, viele Fragen. Ich denke aber, dass wir uns dessen bewusst sein sollten, ob wir kontrollieren oder vertrauen. In bestimmten Fällen mag Kontrolle gerechtfertigt sein.
Wenn kleine Kinder zu Gehen oder zu Laufen beginnen, kann ich selbstverständlich darauf vertrauen, dass meinem Kind nie etwas passieren wird.
Oder aber ich vertraue darauf, dass alles, was passiert, passieren muss. Hört sich das leichtsinnig an? Würdest Du so handeln?

Wie fühlst Du Dich denn am Glücklichsten? Was bereichert Dich, womit fühlst Du Dich am meisten wohl und frei?
Hinterfrage Dich gerne jeden Tag, ob dass, wie Du gerade Dein Leben lebst, Vertrauen oder Kontrolle ist.

Und frage Dich auch, ob in dieser und jener Situation das Loslassen alter Routinen und Verhaltensweisen und ein wenig mehr Vertrauen und Mut in einen Dir unbekannten, verlockenden Weg die eigene „Fuck Reality“ ein Stück weit zu einem besseren Ort machen könnte.

Also, Fuck Reality oder doch geiles Leben?

Es grüßt Coach Malte vom POTENZIAL-VORAUS Team

Abonniere den POTENZIAL VORAUS Newsletter

... damit Du regelmäßig über neue Kurse, Termine, Beiträge und vieles mehr informiert wirst.

Trag dazu einfach Deine E-Mail-Adresse ein und klicke den Abonnieren-Button. Du erhältst im Anschluss eine Bestätigungsmail.

Den Weg zu unserer Datenschutzerklärung findest Du hier

Vertraue Deinem nächsten Schritt, denn Dein POTENZIAL ist VORAUS!

Du hast den Newsletter erfolgreich abonniert und findest in Deinem Posteingang eine Bestägiungsemail.